Jetzt ist Flohmarkt-Saison!

Am 18. Juni konnten wir wieder einmal am bekannten Kofmehl-Flohmi teilnehmen.

Eine Woche zuvor sortierten wir auf dem Estrich des Schützenmatthofes der Kirchgemeinde unser Lager – bereits dies bei grosser Hitze unter dem Dach. Von all den gesammelten und gespendeten Spielsachen, Kleidern, Taschen, Schmuck und schönem Geschirr packten wir alles, was noch gut erhalten war und von dem wir glaubten, dass sie anderen noch Freude bereiten, in Kisten und schleppten sie ins Erdgeschoss. Ein rechte Sammlung, die drei Autos füllte!


Früh ging es dann am Samstagmorgen los, auch wieder bei heissen Temperaturen und wir bauten unseren Stand zügig auf. Da es schon am Morgen die meisten Flohmarktstöberer*innen anzieht, welche die besten Angebote ergattern wollen, starteten wir gleich erfolgreich.


Über den Tag wurde es nicht kühler, doch Flores, Natalie, Nikita, Mirja, Madeleine, Lucie, Madlen und Hansjürg verkauften trotzdem einiges und konnten dabei auch noch gut Werbung machen für unseren eigenen Flohmarkt!





Unser Flohmarkt wird zum vierten Mal am Samstag, 20. August an der alten Bernstrasse stattfinden! Von 10.00 bis 15.00 Uhr.

Zudem gibt es wieder ein Café in einem lauschigen Garten, wo man zwischen dem Stöbern und „Schnäugen“ eine Pause geniessen kann. Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst!

Und falls du selbst gerne teilnehmen möchtest, kannst du dich mit unten eingefügtem Formular anmelden und dann am Flohmarkt deine eigenen Sachen verkaufen.

RKG_22_Flohmi_Bernstrasse_Flyer_a5_v2
.pdf
Download PDF • 199KB

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen