top of page

04.02.2023 - Noche Cubana und Birchermüesli

Gestern Abend wurden wir an der Noche Cubana mit einem Festessen verwöhnt – ein grosses Buffet voller leckerer kubanischer Spezialitäten. Es gab frijoles (schwarze Bohnen), Mani, ein Dessert aus fein gemahlenen Erdnüssen und viel Zucker… und vieles, vieles mehr. Natürlich durften auch die Getränke nicht fehlen: Die kubanischen Jugendlichen zeigten uns, wie sie Sangria, Canchanchara, Cuba Libre und Mojito zubereiten.


Am nächsten Morgen ging es schon früh wieder an die Arbeit, denn nun waren die Kubaner:innen dran, eine Schweizer Spezialität kennenzulernen: unser geliebtes Birchermüesli! Vorher war aber noch Sonntagsschule und Gottesdienst angesagt. In der Sonntagsschule durften die Kinder Blumen bemalen, die Nikita mit dem 3D Drucker gemacht hatte. Nach dem Gottesdienst, in dem wir uns alle vorstellen durften waren alle Gemeindemitglieder versammelt und so war auch das Birchermüsli schnell verputzt.







Am Nachmittag ging es dann weiter mit einem tollen Workshop, den Nina vorbereitet hatte über gesunde Ernährung. Mit spielerischen Einlagen erklärte sie uns die Lebensmittelpyramide und erklärte uns einen super Überblick darüber gegeben, was unser Körper braucht, damit er gut funktioniert. Es war für uns alle ein spannender Austausch rund ums Thema Essen.



Madeleine

78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der letzte Tag

תגובות


bottom of page